Bruno Banani Bademode-Trends: Der Hingucker

Bruno Banani Badehosen sind groß im Kommen. Längst beschränkt sich der Modehersteller nicht mehr nur auf Unterwäsche und Parfümerie-Artikel. Badeshorts und Badehosen von Bruno Banani wird man diesen Sommer öfters sehen. Dafür wird zum einen das chemnitzer Unternehmen sorgen, zum anderen aber auch die extravaganten Designs und Farbgebungen der Bademode aus dem Hause Bruno Banani. Frauen, die jetzt allerdings bereits im Netz auf der Suche nach netten ausgefallenen Bikins oder Badeanzügen dieser Marke sind, werden enttäuscht sein. Das Angebot an Herren-Bademode ist sehr viel größer als es im Bereich der Damen-Bademode dieser Marke der Fall ist.


Eines zeichnet die Bruno Banani Badehosen aus: Sie sind allesamt ein Hingucker. Das heißt bei Weitem nicht, dass sie alle extravagant und mit Verzierungen ausgestattet designed sind. Einige sind sogar komplett in einer Farbe und ohne Verzierungen entworfen. Doch sie alle fallen auf. Einfarbige aufgrund ihres engen Schnitts und den grellen Farben. Badehosen mit Muster aufgrund ihrer Verzierungen. Unserer Meinung nach ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis auch die Damenwelt in den Genuss eines reichhaltigen Bruno Banani Bikini und Badeanzug-Angebots kommt. Wer weiß, vielleicht ist es ja sogar schon dieses Jahr soweit. Bis zur Badesaison ist es ja bekanntlich noch ein bisschen hin.

Be Sociable, Share!

Tags: ,

One Response to “Bruno Banani Bademode-Trends: Der Hingucker”

  1. Hila Says:

    Oh ich liebe Bruno. Letztes Jahr war ich noch dagegen, dass mein Freund sich eine Badehose von Ihm holt, aber dieses Jahr gefällt mir die Kollektion deutlich besser!

Leave a Reply