Stiefeletten Trends 2011: Von Tamaris bis Seven Seconds

Stiefeletten

Tamaris

Der Sommer neigt sich dem Ende, die Tage werden kürzer und bedenkt man, dass es diesen Sommer recht verregnet war (zumindest in Berlin und Norddeutschland), so fragt, wie wohl erst dann der Winter bzw. die ganze kalte Jahreszeit werden wird. Abhilfe bzw. der Laune einen gehörigen Motivationsschub verpassen, kann da der Einkaufsbummel durch die hiesigen Mode- und Schuhgeschäfte.
Bei Regen ist allerdings auch dies nicht gerade als wahre Freude zu bezeichnen und so stellt sich die Frage, was tun? Der Blick auf den heimischen PC bringt die Lösung: Wie wäre es alternativ mit einem kuscheligen Ausflug in die virtuellen Shoppingmeilen. Den Bademantel angezogen, die Kerzen und Duftlampen angemacht, seichte Musik in der heimischen Stereoanlage ausgewählt und ab geht’s in die Weiten des Internets. Erstes Ziel könnte beispielsweise eine gelungene Auswahl ansprechender und modisch trendiger Stiefeletten sein.

Derzeit recht angesagt sind die Modelle von Tamaris, Seven Seconds, Anna Field und Tom Tailor. Ebenfalls recht beliebt und in den verschiedensten Ausführungen zu haben, sind Stiefeletten von Gabor, SPM, Pier Oneund le coq Sportif. Dominierend ist in diesem Jahr die Farbe Braun, gefolgt von Schwarz mit Accessoires bestückt. Insgesamt darf man recht gespannt sein, was sich in puncto Stiefeletten Trends in den nächsten Kollektionen der Schuhhersteller tun wird. Tendieren die Farben diesen Winter einmal Richtung hell oder wird man sich auf altbewährte und recht beliebte dunklere Farbtöne fokussieren? Es bleibt spannend.

Be Sociable, Share!

Leave a Reply